Archiv des Autors: Inselheld

Über Inselheld

Inselfan und Autor des Insel-Leben.de Projektes. Jede freie Minute wird der schönsten Nebensache der Welt gewidmet - der Erkundung der schönsten Inseln und dem Schreiben darüber.

Sonnenuntergang Peleponnes

Griechisch für Anfänger – die wichtigsten Wörter für Ihren Urlaub

Mit den epischen Geschichten Ilias und Odysee entstanden im 8. Jahrhundert vor Christus die ersten Werke der europäischen Literatur. Sie wurden in griechischer Sprache verfasst. Das griechische Alphabet wurde um 900 v.Chr. aus der phönizischen Schrift entwickelt, die nur Konsonanten enthielt – ähnlich dem heutigen arabischen Alphabet. Im griechischen Alphabet wurden nun die Vokale ergänzt, so dass jeder Laut der Sprache einen entsprechenden Buchstaben bekam – die erste phonematische Schrift der Geschichte war geboren. Zuvor wurde das mykenische Griechisch in der sogenannten Linearschrift B festgehalten, die aus diversen Silben und Zahlenzeichen bestand. Weiterlesen

Gebirge des Peloponnes – Wilde Idylle in den Bergen

Wer den Peloponnes mit Auto oder Wohnmobil durchquert, der stellt schnell fest: Der Peloponnes hat diverse Gebirge, Berge und Höhenzüge. Steile Pässe und waghalsige Serpentinenstraßen begegnen dem ambitionierten Mobilisten und fordern besonders älteren Motoren mit wenig Hubraum alles ab.
Einige Reisende hingegen suchen genau diese Umgebung für ihren Urlaub: Häufig begegnen wir auf den vielen Steigungen der Straßen der Halbinsel Rennradfahrer, die sich auf die Saison vorbereiten. Und auch Wanderer reisen zunehmend in die Region, um die Routen entlang der Gebirgszüge zu erkunden.  Weiterlesen

Doppelstrand von Elafonisos

Reisebericht: Zwei Monate auf dem Peloponnes

Für diese Reise rund um den Peloponnes hatte ich das Glück, ganze 2 Monate auf der herrlichen griechischen Halbinsel unterwegs zu sein. Endstanden ist dieser Reisebericht vom Urlaub auf dem Peloponnes mit vielen Tipps. Wir waren zu Dritt unterwegs und sind in Bayern aufgebrochen – die erste Etappe führte uns zur Griechenland-Fähre nach Venedig.

02.08. Anfahrt und Urlaubs-Tag in Venedig

Nach dem ausgiebigen Frühstück geht es an die erste Tagesetappe nach Venedig. Unser gelber T3 Bus schnurrt wie ein Kätzchen – der frisch montierte Austauschmotor läuft gut. Die Berge stellen trotz der zusätzlichen fünf PS stets ein gewisses Hindernis dar – hinunter kommen wir dafür umso schneller. Das Wetter spielt auch mit: Es regnet nicht, ist aber bedeckt und daher relativ kühl. So geht es also an München vorbei über den Brenner-Pass in Richtung Italien. Der einzige Stau begibt sich auf dem Zubringer zum Pass – ein Nadelöhr. Auf ansonsten freien Straßen erarbeitet sich der Bus auf den höchsten Punkt der Anreise hoch – 1400 Meter über n.N. auf der italienischen Seite des Passes. Weiterlesen

Ferienhaus auf dem Peloponnes

Ihr Ferienhaus auf dem Peloponnes finden Sie hier. Wählen Sie aus hunderten Ferienhäusern, die schön gelegen und gut ausgestattet sind.

Unser Partner Casamundo.de ist Testsieger bei der Vermittlung von Ferienunterkünften und hat die TÜV-Tester besonders durch seine gute Serviceleistung und Erreichbarkeit überzeugt. Jedes angebotene Ferienhaus ist mit einer Bewertung, Fotos und genauer Beschreibung hinterlegt. Klicken Sie auf nachfolgendes Banner, um sich Ferienhäuser auf dem Peloponnes anzuschauen.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen günstig buchen.
Weiterlesen

Hotel auf dem Peloponnes – Meine Empfehlungen

Sie suchen ein Hotel auf dem Peloponnes? Hier werden Sie fündig!

Auf dem Peloponnes finden Sie All-Inclusive Hotels, diese sind vornehmlich im Nordwesten der Halbinsel um Kyllini und im Südwesten bei Pilos an der Küste von Navarino erbaut worden. In jeder größeren Stadt finden Sie weitere Hotels, so dass Sie auch eine Rundreise mit Unterkunft in bequemen Hotelzimmern unternehmen können. Weiterlesen