Ferien

Ferien auf dem Peloponnes – die schönste Zeit des Jahres! Sie suchen nach einer Unterkunft auf dem Peloponnes? Hier finden Sie Informationen rund um Ihren Campingplatz oder Ihr Ferienhaus. Auch zur Anreise können Sie sich hier informieren.

Alles für die perfekten Ferien auf dem Peloponnes!

Doppelstrand von Elafonisos

Reisebericht: Zwei Monate auf dem Peloponnes

Für diese Reise rund um den Peloponnes hatte ich das Glück, ganze 2 Monate auf der herrlichen griechischen Halbinsel unterwegs zu sein. Endstanden ist dieser Reisebericht vom Urlaub auf dem Peloponnes mit vielen Tipps. Wir waren zu Dritt unterwegs und sind in Bayern aufgebrochen – die erste Etappe führte uns zur Griechenland-Fähre nach Venedig.

Diesen Reisebericht könnt Ihr auch als Podcast anhören.

02.08. Anfahrt und Urlaubs-Tag in Venedig

Nach dem ausgiebigen Frühstück geht es an die erste Tagesetappe nach Venedig. Unser gelber T3 Bus schnurrt wie ein Kätzchen – der frisch montierte Austauschmotor läuft gut. Die Berge stellen trotz der zusätzlichen fünf PS stets ein gewisses Hindernis dar – hinunter kommen wir dafür umso schneller. Das Wetter spielt auch mit: Es regnet nicht, ist aber bedeckt und daher relativ kühl. So geht es also an München vorbei über den Brenner-Pass in Richtung Italien. Der einzige Stau begibt sich auf dem Zubringer zum Pass – ein Nadelöhr. Auf ansonsten freien Straßen arbeitet sich der Bus auf den höchsten Punkt der Anreise hoch – 1400 Meter über n.N. auf der italienischen Seite des Passes. Weiterlesen

Rundreise Peloponnes

Der Peloponnes bietet sich für eine Rundreise geradezu an. Die Landschaft ist vielfältig, die Straßen sind in gutem Zustand und preiswerte Unterkünfte stehen in Form von Campingplätzen, Pensionen und Hotels vielfach zur Verfügung. Egal, ob Sie mit dem Wohnmobil oder mit dem Auto unterwegs sind – eine Rundreise um den Peloponnes ist äußerst empfehlenswert. Weiterlesen

Doppelstrand "Simos Beach" von Elafonisos

Elafonisos

Im äußersten Südosten des Peloponnes, dem östlichen Inselfinger Lakonien vorgelagert, liegt die kleine Insel Elafonisos im ionischen Meer. Das kleine Eiland mit wenigen hundert Einwohnern ist ein besonderer Schatz der Region und gilt bei den Einheimischen als beliebtes Ausflugsziel. Auch bei Touristen wird die Insel immer beliebter. Und das hat gute Gründe! Weiterlesen

Klima und Wetter auf dem Peloponnes

Das Klima auf dem Peloponnes

Der Peloponnes trumpft mit angenehmen Klima – heißem Sommer und mildem Winter – auf. Die klimatischen Unterschiede zwischen dem Norden um Patras und dem Süden rund um die Mani sind jedoch beachtlich. Die Mani beinhaltet den südlichsten Punkt Kontinentaleuropas, das Kap Tenaro – so behaupten zumindest die Griechen gerne. In Wirklichkeit liegt Gibraltar noch etwas südlicher. Weiterlesen