Lebensart

Liebe geht durch den Magen – das gilt auch für die Liebe zu Griechenland. Griechische, sonnengereifte Tomaten, mit Oregano bestäubt und in reichlich Olivenöl gebettet, sind immer ein Hochgenuß. Aber auch die reichhaltigen griechischen Fleischgerichte, von Souvlaki bis Moussaka, passen perfekt zur griechischen Lebensart. Ich stelle hier typisch griechische Lebensmittel vor. Einige davon werden für spezielle Gerichte eingesetzt, wie beispielsweise der Haloumi-Käse. Andere, wie Zitrone und Olivenöl, fehlen in fast keinem griechischen Gericht. Wollen Sie direkt griechisch kochen? Dann schauen Sie unsere original griechischen Rezepte an, die mir zum Teil von griechischen Tavernenbesitzern persönlich verraten wurden (vielen Dank, Yannis!).

Sonnenuntergang Peleponnes

Griechisch für Anfänger – die wichtigsten Wörter für Ihren Urlaub

Mit den epischen Geschichten Ilias und Odysee entstanden im 8. Jahrhundert vor Christus die ersten Werke der europäischen Literatur. Sie wurden in griechischer Sprache verfasst. Das griechische Alphabet wurde um 900 v.Chr. aus der phönizischen Schrift entwickelt, die nur Konsonanten enthielt – ähnlich dem heutigen arabischen Alphabet. Im griechischen Alphabet wurden nun die Vokale ergänzt, so dass jeder Laut der Sprache einen entsprechenden Buchstaben bekam – die erste phonematische Schrift der Geschichte war geboren. Zuvor wurde das mykenische Griechisch in der sogenannten Linearschrift B festgehalten, die aus diversen Silben und Zahlenzeichen bestand. Weiterlesen

Griechische Lebensmittel

Griechische Lebensmittel

 

Wissen Sie, was den speziellen, runden Geschmack der griechischen Küche ausmacht?  Die typischen Gerichte werden mit speziellen Zutaten zubereitet, mit heimischen Kräutern abgeschmeckt und mit Olivenöl verfeinert. Ganz typische Gerichte können Sie so im Handumdrehen nachkochen, selbst wenn Ihnen die sonnengereiften Zutaten fehlen sollten.

Hier stellen wir typische griechische Lebensmittel vor, die häufig verwendet werden. Weiterlesen

Peloponnes Kräuter

Griechische Kräuter

Der antiken Göttin Hestia, der Beschützerin des Herdes, kann nicht nachgesagt werden, sie hätte ihre Dienstpflicht verletzt. Denn bis heute profitiert die griechische Küche von einer gewaltigen Geschmacksvielfalt, die ihren Ausgang in den saftigen griechischen Kräutern hat, die im Frühsommer jeden freien Flecken auch auf dem Peloponnes bedecken. Die aromatische Frische der Kräuter, gepaart mit weiteren köstlichen, sonnengereiften Zutaten, ergeben köstliche Speisen. Doch welches sind die wichtigsten griechischen Küchenkräuter? Weiterlesen